ETHNO HEALTH COACH

Die Ausbildung zum ETHNO HEALTH COACH möchte allen Ärzten, Therapeuten und Interessierten die Wirkungen, Indikationen, Kontraindikationen und Anwendungen unserer Produkte vermitteln.

Dr. Ingfried Hobert – Vortrag in der ETHNO HEALTH COACH Ausbildung.
Dr. Ingfried Hobert – Vortrag in der ETHNO HEALTH COACH Ausbildung.

Die Module der Kompaktausbildung geben unter anderem Einblicke in die Integralmedizin, Reflexzonentherapie und Yogatherapie. Neben ganzheitlichen Diagnosen werden Zusammenhänge von Krankheiten und den Lebensgesetzen beleuchtet. Wie wichtig ein harmonischer Energiefluss in unserem Körper und eine gute Regeneration für uns sind, wird ebenso vermittelt wie die Einflüsse unserer Ernährung. Gerade in Kombination mit einer gesunden Lebensweise und einem hohen Regenerationsbewusstsein, können unsere hochwertigen Naturpräparate ihre ganze Wirkung entfalten. Die Ausbildung unterstützt Sie in Ihrer Praxisarbeit und ermöglicht eine fundierte Integration der Kräuter- und TCM-Rezepturen zum Wohle Ihrer Patienten.

Um die Qualifikation ETHNO HEALTH COACH zu erlangen, müssen 4 Kurse inkl. einem Basiskurs innerhalb von 2 Jahren nachgewiesen werden. Im Anschluss sind regelmäßige Fortbildungen im einjährigen Zyklus zu besuchen, um die neuesten Erkenntnisse zu erlangen und so unseren hohen Qualitätsanspruch zu gewährleisten. Die Kompaktausbildung legitimiert nicht zur Ausübung heilender Tätigkeiten. Alle Kurse sind zertifiziert mit 24-30 Forbildungspunkten der Ärztekammer Hannover.

Gruppenbild ETHNO HEALTH COACH Ausbildung.
Gruppenbild ETHNO HEALTH COACH Ausbildung.